Absicherung für Kellerschächte und Kellerfenster
Kellerschachtsicherung
Kellerschachtsicherung
Fluchtweg
Elemente
komplett montiert
Fallgitter
Neben den bevorzugten “Einstiegsbereichen” Türen, Fenster und Dächer gibt es noch den Kellerbereich. Kellerschächte liegen meistenst verdeckt.Kellerschächte sind durch einfaches Ausheben der Kellerroste eine große Gefahrenquelle. Deshalb ist es entscheidend, unter dem Rost eine massive Sicherheitsvorkehrung zu treffen: Die Rollenrost-Stahlkernsicherung stoppt jeden Einbrecher, selbst dann, wenn dieser mit einer Stahlsäge anrückt.

Die Sicherung wird ca. 10 -15 cm unter dem feststehenden Rost oder von außen vor dem Kellerfenster spezialverdübelt. Im Abstand von maximal 12 cm sind verzinkte Rohre an-geordnet, die, mit einem lose eingelegten Stahlkern ver-sehen, ein Durchsägen verhindern. Nach der Montage wird der vorhandene Rost wieder in den Rahmen eingelegt .

Falls ein Fluchtweg vorgeschrieben ist, wird ein Fall-gitter im Kellerinnenraum vor dem Fenster senkrecht angebracht.